Die Elternvertretung  (Schuljahr 2017/18)

Elternengagement in der Schule ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Schullebens!
Als Eltern können Sie im Schulelternrat Ihren Teil dazu beitragen, das Lernumfeld für Ihre Kinder zu verbessern. Nur gemeinsam erreichen wir mehr für unsere Schule und für Ihre Kinder.

Und so funktioniert es:
Für jede Klasse werden 2 Elternvertreter gewählt, die die Interessen ihrer jeweiligen Klasse vertreten. Aus den beiden Elternvertretern jeder Klasse setzt sich der Schulelternrat (SER) zusammen. In dieser Runde werden wichtige Anliegen aller Klassen und der Schule besprochen. Wir suchen Lösungen für Probleme, diskutieren Forderungen und Umsetzungsmöglichkeiten sowie Möglichkeiten, wie wir auf schulpolitische Veränderungen und Herausforderungen reagieren können.

Auch in den verschiedenen Gremien sind die Elternvertreter aktiv: Der SER wählt Vertreter für die Gesamtkonferenz, die Fachkonferenzen und den Schulvorstand. Wählen lassen können sich hier alle Erziehungsberechtigten, die ein Kind an der Schule Veerßen haben.
Als Eltern unterstützen sie unsere Schule zusammen mit dem Lehrerkollegium, den Schülern und dem Förderverein. Die Themen reichen von der Beschaffung finanzieller Mittel bis zur Organisation von schulischen Aktionen. Aber auch ganz praktische Arbeit wartet auf uns, wie z.B. Malerarbeiten, Arbeiten auf dem Schulhof und der engagierte Einsatz den Behörden gegenüber.

Elternvertreter der Klassen
Klasse 1. Vorsitzende(r)
Vertreter(in)
Klasse 1Frau HausotteFrau Pohl
Klasse 2aHerr Hug
Frau Meyn
Klasse 2bFrau KöppFrau Volk
Klasse 3Frau AevermannFrau Pohl
Klasse 4 Frau Burmeister
Herr Stecker

Vorsitzende des Schulelternrats
1. Vorsitzende(r)
Vertreter(in)
Frau Meyn
Frau Pohl

Elternvertreter in der Gesamtkonferenz
Alle Vorsitzenden und Vertreter der jeweiligen Klassen.

Elternvertreter für die Fachkonferenzen
Deutsch Herr Hug
Mathe Frau Meyn
Sachunterricht Herr Stecker
Sport Frau Pohl
Religion Frau Burmeister
Musik Frau Burmeister
Englisch Herr Stecker
Textiles Gestalten / Werken Frau Meyn
Kunst Frau Aevermann

[zurück]